Grundstruktur des OGT

Wichtigstes Organisationsmerkmal einer Offenen Ganztagsschule ist die Rhythmisierung des Tagesablaufs. Die Einführung eines wiederkehrenden Tagesablaufs vermittelt den Kindern Sicherheit und Vertrautheit.

  • Die Unterrichtszeiten für den verlässlichen Grundschulbereich bleiben unverändert.
  • Die Frühbetreuung findet von 7.00 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn statt.
  • Der Ganztagsbetrieb findet von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr statt. Am Freitag endet der Schultag um 14.00 Uhr.
  • Aufgrund der Struktur des Schulvormittags wird das Mittagessen in zwei Gruppen eingenommen:  Kl. 1/2  ab 12.00 Uhr und Kl. 3/4  ab 13.00 Uhr
  • Bis zum Ganztagsschluss hält die Schule ein Angebot an Hausaufgabenbetreuung, Förder- und Forderkursen, Sport, Kultur und Freizeit für die Kinder vor.                

Termine
Hemmingstedt


Termine
Lohe-Rickelshof